Office 365, Windows Azure jetzt in China

Microsoft Office 365 und Windows Azure Cloud Computing-Dienste werden nun verfügbar sein, um Benutzer in China, dank einem Lizenzgeschäft mit einem nationalen Rechenzentrum Dienstleister.

China Daily berichtete am Freitag, dass die US-Software-Gigantin Peking-basierte 21Vianet-Gruppe, die die Rechenzentren und Cloud-Services im Land betreiben wird.

Microsoft sagte, dass die Partnerschaft den chinesischen Kunden direkten und rechtlichen Zugang zu den Office 365- und Windows Azure-Diensten gewährt, obwohl sie bemerkte, dass diejenigen, die es vorziehen, von Microsoft verwaltete und ausgelieferte Dienste zu verwenden, weiterhin auf ihre Rechenzentren in anderen Ländern Asien- Pazifik.

Das Unternehmen fügte hinzu, dass es eine Vereinbarung unterzeichnet, um diese Cloud-Services an die städtische Regierung in Shanghai durch ein neues Rechenzentrum in der Stadt, die gebaut und wird auch von 21Vianet behandelt werden.

Es ist ein Meilenstein für die Microsoft-Cloud-Geschäft in China und die Schanghaier Regierung die Annahme, legale Software “, sagte Dai Haibo, Vorsitzender der Shanghai Municipal Kommission für Wirtschaft und Informatisierung, Hinzufügen Verhandlungen zwischen der lokalen Regierung und Microsoft nahm fast ein Jahr.

Chen Sheng, Vorsitzender und CEO von 21Vianet, sagte, China werde nun über eigene lokale Rechenzentren verfügen, um auf die Cloud-Services von Microsoft zuzugreifen, wenn es früher nur über ausländische Einrichtungen möglich gewesen wäre.

Er sagte auch, dass seine Firma plant, seine Partnerschaft mit Microsoft von Shanghai zu anderen chinesischen Städten im nächsten Jahr zu erweitern.

Cloud Computing wächst, eine API zu einer Zeit

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Twilio rollt neuen Unternehmensplan aus, der mehr Agilität verspricht

Intel, Ericsson erweitern Partnerschaft mit Fokus auf Medienindustrie

Cloud, Cloud Computing wächst, eine API zu einer Zeit, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE schneidet sich eine Linux-Distribution, Cloud, Twilio rollt neuen Unternehmensplan aus, der mehr Agilität verspricht, Cloud, Intel, Ericsson erweitern Partnerschaft, um sich auf die Medienindustrie zu konzentrieren