Oracle kauft Art Technology Group für 1 Milliarde US-Dollar, Augen-E-Commerce

Oracle am Dienstag sagte, dass es Art Technology Group für $ 1 Milliarde in bar erwerben wird.

Das Preisschild entspricht $ 6 pro Aktie für die Art Technology Group (ATG), die E-Commerce-Software zur Verfügung stellt. ATG schloss bei $ 4,10 eine Aktie am Montag.

Oracle sagte der Deal wird im Frühjahr 2011 zu schließen. Also, was ist der Plan? Oracle plant, die E-Commerce-Plattform von ATG zu nutzen und mit den verschiedenen Anwendungen von CRM bis ERP bis hin zur Retail- und Supply-Chain-Software auszurichten. Mit ATG wird Oracle in die Lage versetzen, seine Anwendungen auf mehr Umsatzwachstum zu konzentrieren.

ATG ging 1999 in die Öffentlichkeit und hat seit 2004 zweijährige Akquisitionen abgeschlossen. Das Unternehmen bietet sowohl On-Demand-und On-Demand-E-Commerce-Software konzentriert sich auf vertikale wie Telekommunikation, Einzelhandel, Fertigung und Finanzdienstleistungen. Seine Flaggschiff-Suite ist ATG Commerce.

ATG berichtete auch über das Ergebnis des dritten Quartals. Das Unternehmen erwirtschaftete einen Nettogewinn von 4,2 Millionen US-Dollar oder 3 Cent pro Aktie bei einem Umsatz von 50,3 Millionen Dollar, ein Plus von 16 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Hier sind zwei Screenshots zu illustrieren ATG-Software.

? Reliance Jio rockt indischen Telekom mit günstigen Daten und freie Stimme

? Xero startet Partnerschaft mit Macquarie Bank für BPAY Zahlungen

GoDaddy kauft WordPress Management-Tool ManageWP

PayPal erweitert Partnerschaft mit MasterCard

Telcos, Jiangxi, Jiangxi, Jiangxi, Jin, Jin, Jin, Jin, Jin, Jin, Jin,